Spenden

Sie wollen sicherstellen, dass die Mittel, die Sie der Maria Nenninghoven Stiftung überlassen, unmittelbar für ein bestimmtes Projekt eingesetzt werden? Dann sollten Sie über eine – einmalige oder regelmäßige – projektbezogene Spende nachdenken.

Wenn Sie eine allgemeine Spende für die diakonische Arbeit in Mettmann machen wollen, werden damit die vielen einzelnen förderungswürdigen Projekte der Stiftung unterstützt.

Ihre Spende ist in jedem Fall zum Verbrauch für ein von der Stiftung als förderungswürdig anerkanntes Projekt bestimmt. Sie wird dann natürlich nicht dem Kapitalstock der Stiftung zugeführt, sondern Sie helfen mit Ihrer Spende sofort. Dies ist angesichts der nahe an den Bedürfnissen der Menschen in unserer Gemeinde orientierten Arbeit der Diakonie auch wichtig, um schnell auf akute Notlagen reagieren zu können. Spenden an Stiftungen werden besonders gefördert, wenn die Zuwendung an eine Stiftung zur Förderung steuerbegünstigter Zwecke – wie im Fall der Arbeit der Maria Nenninghoven Stiftung – geleistet wird.

Spenden veranlassen

Bitten Sie doch anlässlich einer Geburtstags- oder Firmenfeier oder beispielsweise einer Veranstaltung in Ihrem Verein, wie einer Weihnachtsfeier, um Spenden für die Maria Nenninghoven Stiftung.
Wenn Sie direkt spenden wollen, freuen wir uns über eine Überweisung auf folgendes Konto:
  • Maria Nenninghoven Stiftung,
  • IBAN: DE93301502000001701770 bei der
  • Kreissparkasse Düsseldorf (BLZ 301 502 00).

<< Neues Textfeld >>

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright 2016